KiTa St. Marien, Burgfarrnbach

Kurzbeschreibung

Die dreigruppige Kindertagesstätte St. Marien besteht aus 2 Regelgruppen mit jeweils 25 Kindern und einer Krippengruppe mit 12 Plätzen ab 1 Jahr.

Die Einzigartigkeit und das Wohl eines jeden Kindes stehen in unserer Einrichtung im Vordergrund. Wir arbeiten ressourcen- und lösungsorientiert. Seit mehreren Jahren ist ein Schwerpunkt die integrative Arbeit mit Kindern. Wir begleiten diese Kinder um ihnen eine Teilhabe am sozialen Leben zu ermöglichen. Als Familienstützpunkt bieten wir einen respektvollen, wertschätzenden Umgang miteinander zwischen den Familien und dem Personal der Einrichtung. Verschiedene Institutionen innerhalb der Kita wie die Frühförderung, der Fachdienst mit Einzelintegration, Lehrer, der Bezirk Mittelfranken sowie therapeutische Hilfen stehen den Eltern für ihre Kinder zur Verfügung.

Das Leitmotto unserer Einrichtung „ Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche bleibt für die Augen unsichtbar“ zeigt, dass wir mit dem Herzen dabei sind. Eltern sind für uns Partner auf der Basis wertschätzender gemeinsamer Erziehungsverantwortung. Eine päd. Arbeit mit den Kindern mit dem Fokus auf den sozial-emotionalen Bereich ist für uns eine Grundbasis. Die religiöse Erziehung gehört in unserer Einrichtung zum täglichen Erfahrungsbereich. Christ sein in dieser Kita bedeutet, von den Ressourcen der Kinder ausgehen und die religiösen Potenziale wecken, die im Kind liegen. d.h. jeder Tag in der Kita beginnt mit dem Ankommen, da sein, mit anderen Menschen und vor Gott sein.

Kontakt

Kath. Kindertagesstätte St. Marien
Hummelstraße 6
90768 Fürth

Telefon: 0911/755857
Fax: 0911/7568846
E-Mail: kita.fuerth.mar@erzbistum-bamberg.de
Internet: http://sbfuerthwest.kirche-bamberg.de/menu-7-kindertagesstaetten/03-die-farrnbachhummeln-vom-kindergarten-st--marien/

Leitung: Frau Baer

360°-Tour durch die Kita

360°-Tour durch die Kita

Weitere Bilder

3 Bilder

Lage und Anfahrt