Kirchliche Träger

In 2016 wurde die Trägerschaft der einzelnen Kindertagesstätten von den jeweiligen Kath. Kirchenstiftungen an die Gesamtkirchengemeinde Kath. Dekanat Fürth übergeben.  Einerseits ist der Ortspfarrer weiterhin für die pastorale Betreuung in unseren Kath. Kindertagesstätten zuständig. Andererseits sind die Kath. Kirchenstiftungen unverändert Eigentümer der KiTa-Grundstücke und der KiTa-Gebäude, so dass selbstverständlich eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit  mit folgenden Kath. Kirchenstiftungen besteht und gepflegt wird:

Des Weiteren unterliegt unser Tun und Handeln den stiftungsaufsichtlichen Regelungen des Erzbistum Bamberg.  Das Erzbistum Bamberg umfasst fast den gesamten Regierungsbezirk Oberfrankens, weite Teile von Mittelfranken und kleinere Gebiete von Unterfranken und der Oberpfalz. Über tausend katholisch kirchliche Dienste und Einrichtungen, Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen, Schulen und Ausbildungsstätten gibt es alleine in der Erzdiözese Bamberg. Das Erzbistum Bamberg beschäftigt über 12.500 Frauen und Männer und stellt somit einen bedeutenden Arbeitgeber dar. Wir stehen in ständigem Kontakt mit den entsprechenden Fachabteilungen, wie zum Beispiel Personal, Finanzen oder Bau.